© Copyright by Musikverlag Helen Zweig, Berlin 2019
Home Instrument solo Kammermusik Orchestermusik Vokalmusik Bühnenmusik Bearbeitungen Kontakt/Impressum/Datenschutz EDITION HZ HZ Helen Zweig Musikverlag, Berlin
Jiddische Lieder für Sopran, Violoncello und Klavier Bearbeitet und herausgegeben von Jacek Rabinski A jiddische Mame Oijfn Pripetschik Kinderjohrn Tschiribim, Tschiribom Rojschinkes mit Mandles Dij Mame is gegangen Jome, Jome Lomir sijch ijberbejtn Achtzig er und siebeztig sij Rejsele Margaritkes Tumbalalajka Papir is doch waijß As der Rebbe Elimelach Scha, schtijl Dona, Dona S’brent, Brijder, s’brent Schtijl, dij Nacht is oijssgeschternt Sog nijcht kejnmol Mir lejbn ejbig 62 Seiten, Hochformat A4, (Partitur - Ringbindung, Stimmen - geheftet) Ausgabe: Spielpartitur und Stimmen Schwierigkeitsgrad: mittel Bestellnummer: HZ 148 ISMN M-50053-186-9 Preis: € 34,90
 Jiddische Lieder für Sopran  Violoncello und Klavier